Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.

— Henry Ford

Wenn du dich gerade - oder schon lange - mit der Idee auseinandersetzt, ob und wenn ja wie oder womit du dich selbstständig machen solltest, ist Effectuation genau das Richtige für dich.

Effectuation ist eine Entscheidungslogik, die dich darin unterstützt, die passenden Entscheidungen zu treffen, obwohl du nicht weißt, wie deine Zukunft aussieht. 

Der Weg in die Selbstständigkeit ist nicht einfach. Du stehst vielleicht vor der Herausforderung, dass du in einem sicheren Arbeitsverhältnis bist, sehr gut verdienst, die Selbstständigkeit ein hohes Risiko für dich darstellt und du auch noch nicht so ganz konkret weißt, wie deine Selbstständigkeit genau aussehen sollte. 

Früher brauchte es für jedes Projekt klassischerweise einen ausgetüftelten Projektplan inklusive Finanzplan und konkreten Teilzielen, Meilensteinen und so weiter. Bei bestimmten Dingen war einfach immer klar, was wann eintreten würde und die Zukunft war in gewisserweise planbar. Heute kann es passieren, dass du mit nur einem einzigen Video zwei Millionen Klicks innerhalb von einer Woche bekommst und quasi über Nacht zum Star wirst. 

Unsere Zukunft ist ungewiss. Und genau das ist das Schöne! Die Entscheidungslogik Effectuation begrüßt diese Tatsache mit offenen Armen und ist entsprechend aufgebaut.

Workshop-Inhalte

Im Effectuation-Workshop lernst du die vier verschiedenen Prinzipien von Effectuation kennen, um sie für dich zu nutzen und anzuwenden

Du lernst, was Mittelorientierung, leistbarer Verlust und das Nutzen von Zufällen und Partnerschaften bedeutet. Nach dem theoretischen Input geht es weiter mit einer intensiven Arbeitsphase.

Besser Gründen - Unternehmer*in werden

Wir begleiten euch durch eine Lebenslaufanalyse und bei der Visionsentwicklung für dein eigenes Lebens. Im Workshop  schauen wir uns genau an, wie dein persönlicher leistbarer Verlust aussieht (jeder für sich) und du erarbeitest welche Handlungsmöglichkeiten du hast. Du bekommst ein Tool-Set für die Praxis an die Hand: Wir stellen Checklisten und Entscheidungsbäume zur Verfügung, die du später für dich nutzen kannst. 

Zwischen den zwei Praxistagen bekommt ihr eine kleine Hausarbeit, so dass ihr Effectuation direkt anwenden und ausprobieren könnt. 

Am zweiten Workshoptag liegt der Fokus auf gegenseitigem Austausch und der Selbstreflexion 

Ziele des Workshops

Nach dem Workshop weißt du - bezogen auf deine Ideen zur Selbstständigkeit - was du kannst, wen du kennst, wer du bist und was du bereit bist zu investieren. Du bekommst Klarheit und gehst mit einem konkreten Plan für den nächsten Schritt nach Hause. 

Der Workshop ist genau dann das richtige für dich, wenn

  • Selbstständigkeit für dich ein Thema ist und du immer wieder Gründe hast, es nicht zu tun.
  • Du entschlossen bist, dich selbstständig zu machen und nicht weißt wie und wo du anfangen sollst.
  • Du schon selbstständig bist oder dich selbstständig machst und merkst, dass dein Wunsch nach Planung und Perfektion dir immer wieder im Wege steht. 

 

Anmeldung zu unserem nächsten Workshop

    Name *
    Name

     

    Konditionen

    • 2 Tage, je 10 bis 16:30 Uhr 
    • 6 - 14 Teilnehmer ~ ab 12 Teilnehmern mit 2 Trainern
    • Trainingsmaterialien online
    • Kaffee, Softdrinks, Wasser und Snacks
    • 799€ brutto (inklusive Steuern)

    Termine 2018

    • 17.02 / 10.03.2018 (Samstag & Samstag 3 Wochen später)
    • 15.09. / 29.09.2018 (Samstag & Samstag 2 Wochen später)

     

    Ein Rechnung und Bestätigung deiner Buchung bekommst du spätestens innerhalb von einem Tag nach deiner Anmeldung.