Methoden

Wann ist ein Team selbstorganisiert?

Wenn ein Unternehmen in einem komplexen Umfeld erfolgreich sein möchte, muss es sich agil aufstellen. Entscheidungen müssen schnell getroffen werden und die Köpfe aller Mitarbeiter*innen sind gefragt. Eine gute Möglichkeit dies zu erreichen ist die Arbeit in selbstorganisierten Teams. Auch im agilen Manifest werden selbstorganisierte Teams als gute Lösung genannt, um tolle Entwicklungen entstehen zu lassen.

Entscheidungsfindung in Der Selbstorganisation - Machen alle was sie wollen?

Oft hören wir die Frage: “Aber wer entscheidet in selbstorganisierten Teams? Dauert das nicht ewig?” Die Frage zur Entscheidungen in der Selbstorganisation bringt viele Vorurteile mit sich. Die erste und wohl abschreckendste Idee ist, dass immer alles demokratisch im Konsens entschieden werden muss. Das zweite Horrorszenario ist, dass es niemanden gibt, der entscheidet, vor allem nicht, wenn eine unbequeme Entscheidung getroffen werden muss.

Wie du zu mehr New Work kommst und warum es eine Landkarte gibt!

Die Digitalisierung ist das Stichwort dafür geworden, dass Unternehmen sich verändern müssen um langfristig am Markt zu bleiben. Der Begriff scheint einleuchtend, wird doch alles irgendwie digitaler. Woran die Unternehmen aber wirklich schrauben müssen sind ihre Organisationsform, ihre Strukturen und die Art und Weise wie sie arbeiten. Sie brauchen New Work. Doch wie?

Growth Mindset - Grundlagen für Erfolgsteams schaffen!

Wie wir schon in unserem Artikel New Work - Kompetenzen für Führung geschrieben haben, ist das Growth Mindset der wohl entscheidendste Erfolgsfaktor und auch Abgrenzungsmerkmal für Führungskräfte. Doch wie kannst du das Growth Mindset auch im Team mehr fördern. Im Artikel findest du hierzu ein paar Methoden.