Kommunikation ist alles – alles ist Kommunikation.
— Lea Böhm

Für eure Führungskräfte und Mitarbeiter*innen bieten wir individualisierte Trainingsformate für eine erfolgreiche Kommunikation an. Kommunikation ist die Essenz zwischenmenschlicher Beziehungen. Je bewusster ich sie wahrnehme & selbst nutze, desto erfolgreicher kann ich sie aktiv gestalten. Das führt zu einer besseren, schnelleren Verständnissicherung, weniger Konflikten und kürzeren Meetings.

Kommunikationsgrundlagen

Kommunikation

Der Kurs besteht aus 5 Modulen, die aufeinander aufbauen. Es werden Grundlagen zu Gesprächsdynamiken und –führung, wertschätzender Kommunikation sowie Grundlagen zur Körpersprache (Haltung, Gestik, Mimik) vermittelt.

Ziel ist es, die Wahrnehmung für eine bewusstere Kommunikation zu schulen. Sie bildet die Grundlage für jede erfolgreiche Zusammenarbeit.

Der Kurs richtet sich insbesondere an Teilnehmer*innen, die sich sicher genug in der Gesprächsführung fühlen, um den Fokus auf Details und kleine Kommunikationstricks ausrichten zu können. 

Um unsere Trainings möglichst nachhaltig und spannend zu gestalten, setzen wir auf 5-10 Teilnehmer und Online-Begleitung. Je nach individuellem Bedarf wählen wir das sinnvollste Format: unsere Trainings starten bei 90-minütigen Micro-Trainingsessions bis hin zu mehrtägigen Intensiv-Trainings. 


Themen

  • Gesprächsführung und Gesprächsdynamiken
  • Wertschätzende Kommunikation (GfK)
  • Körpersprache im Gespräch
  • Bewusste Körper (selbst-)wahrnehmung

Blended Learning

Die Onlinebegleitung bietet eine Erinnerungsstütze zur Anwendung, kurze Wiederholungen und Fragen zur Selbstreflexion. Es werden vertiefende Materialien zur Verfügung gestellt, so dass Inhalte nachgearbeitet & leichter implementiert werden können.

Beispiel zur Gestaltung

1. Woche

  • Sender-Empfänger-Modell
  • Vier-Seiten einer Nachricht: Kommunikation auf verschiedenen Ebenen

2. Woche

3. Woche

  • Gewaltfreie Kommunikation (GfK)

4. Woche

5. Woche

  • Zusammenfassung, Wiederholung, Übungen

Sofern eure Räumlichkeiten es zulassen, kommen wir zu euch ins Büro, um die Trainings zu geben. Die Termine sollten wöchentlich oder zwei-wöchentlich mit je 180 Minuten stattfinden. Je nach Vereinbarung und Bedarf können wir die Inhalte auch in anderen Formaten anbieten.

In den kurzen Trainingseinheiten achten wir auf eine Vielfalt von Methoden. So sind die Module abwechslungsreich & sprechen verschiedene Lerntypen an. Wir setzen vor allem auf Rollenspiele, die Arbeit in Zweier-Gruppen, Auswertung von Videomaterial (z.B. Filmausschnitte), Selbstreflexions- & Übungsphasen.

Kommunikationsgrundlagen

 

Hier findest du Informationen zu weiteren Formaten: