In einer Phase der beruflichen Umorientierung habe ich durch das Coaching von Lea genau die Struktur erhalten, die notwendig war um meine Zukunft zu planen. In der Beratung wurden meine Kompetenzen und Ideen sinnvoll aufeinanderabgestimmt, woraus wir dann gemeinsam mehrere berufliche Optionen genererieren konnten. Ganz besonders hilfreich waren die Ziele, die ich mir mithilfe des Coachings setzten konnte - dadurch war ich zielstrebiger und hatte klare Prioritäten. Leas Beratung war extrem gut vorbereitet, organisiert und sie hat mit ihren Methoden und ihrer authentischen Art genau die Fragen gestellt, die für meine professionellen Entscheidungen wichtig waren.
— Anja Rockel

Wir bieten Einzelcoachings für Privatpersonen und Unternehmenskunden durch einen zertifizierten Coach (univ,) an. Für Unternehmenskunden haben wir verschiedene Formate entwickelt.

Coaching ist der direkteste Weg zur eigenen Weiterentwicklung. Coaching beflügelt und erleichtert. Themen, die vorher vielleicht wie ein unüberwindbarer Berg vor dir lagen werden händelbar. Durch gezielte Fragen zu deinen aktuellen Themen erarbeiten wir einen Perspektivwechsel, der dich einen Schritt weiterbringt.

Zu Beginn formulieren wir deine Ziele: was willst du erreichen? Wir arbeiten in deinem Tempo, visualisieren deine Themen, sortieren sie und entwickeln so deine perfekten nächsten Schritte.

Grundlagen unseres Coachings sind das Neurolinguistische Programmieren (NLP), systemisches Coaching, die Arbeit mit inneren Bildern und die Lösungs- und Zielorientierung.


Themen

Wir arbeiten an Themen wie

  • Karrierefindung / Karriereentwicklung

  • Entscheidungsfindung

  • Stress- & Zeitmanagement

  • Veränderungsthemen

  • Konflikten.

Mit dem Coaching bringen wir deine eigenen Gedanken in Bewegung. Dabei orientiert sich unser Coach an deinem Tempo – du gibst an, wie schnell du dich innerlich bewegen möchtest, was für dich relevant ist und wie tief wir gehen können.

Arbeitsweise

Im Coaching reden wir nicht nur, sondern

  • bewegen uns & nutzen den Raum den wir haben,

  • sortieren Themen,

  • heben relevante Themen hervor und spüren sie auf,

  • gleichen deine Wahrnehmung mit der Außenperspektive ab.

Termine haben eine Dauer von 90 Minuten. Erfahrungsgemäß umfasst ein Prozess etwa 5 Termine. Falls du deinen Termin einmal nicht wahrnehmen kannst, bitten wir dich 2 Tage im Voraus Bescheid zu sagen.


Unsere Zusammenarbeit

  1. Vereinbare einen Termin für ein erstes Gespräch – persönlich oder telefonisch. Es dauert etwa 15 Minuten.

  2. Wir lernen uns kennen, klären offene Fragen, mögliche Zielsetzungen, bestehende Herausforderungen. Wir geben dir eine Rückmeldung dazu, ob du mit deinem Thema gut bei uns aufgehoben bist.

  3. Wenn du dich für die Zusammenarbeit entscheidest, vereinbaren wir telefonisch oder per Mail einen Termin.

Solltest du einen Termin einmal nicht wahrnehmen können, kannst du ihn problemlos bis zu zwei Tage im Voraus absagen.